Archive

Das grandiose exzellente Schokoladen-Tarte-Dessert

Dieses kinderleicht erprobte kleine

Schokoladen-Tarte-Dessert

oder der grandiose exzellente Schokokuchen

  für Zwischendurch!

Das grandios exzellente Schokoladen Tarte Dessert

 

Dieses Schokoladen-Tarte-Dessert

schmeckt herrlich nach Schokolade,

ist nicht so süß und läßt sich hervorragend

vorbereiten wenn Gäste kommen.

Durch die  Zugabe vom Himbeer-Balsam wird es besonders locker.

Es ist eines meiner Lieblings-Dessert´s

Weiterlesen

Clafoutis der absolut schnellste, einfachste und super leckere Kuchen!

Weisst du was ein Clafoutis ist?

Es ist der einfachste und schnellste Kuchen.

 

Clafoutis der absolut schnellste, einfachste und super leckere Kuchen!

denn du brauchst nur einen Messbecher, einen Stabmixer, eine Backform und die Zutaten.

Weiterlesen

Pflaumen-Balsam

Endlich wieder da !!!

Wir wurden immer wieder gefragt
„wann gibt es endlich euren Pflaumen-Balsam wieder“.

Jetzt, nachdem wir sehr sehr gute Spät-Zwetschgen bekommen haben,

ist das Ergebnis verführerisch geworden.

Durch den auserlesenen Geschmack der Spät-Zwetschgen

entstand ein sehr feiner, fruchtiger Balsam.

 

Erhältlich, solange Vorrat reicht!!!!

 

Den Pflaumen-Balsam nehme ich sehr gerne zum verfeinern von Schweinebraten,

Hühnchen, Pute und natürlich auch im gemischten Salat her.

Schnell sein lohnt sich, da wir nur eine begrenzte Menge vorrätig haben.

Wir haben für dich 250ml und 1 Liter Flaschen vorrätig.

Du findest den Plaumen-Balsam in unserem Shop

 

oder frag einfach bei einem unserer Geschäftspartner,

die wir beliefern dürfen, nach dem Pflaumen-Balsam.

 

WENN WEG DANN WEG, WENN AUS DANN AUS !!!

 

Eure Martina

Wie das Schokoladen-Set entstand!

Da ich sehr gerne in Buchläden stöbere

(meistens find ich auch noch ein´s das zu mir spricht „nimm mich mit“)

und auch sehr viele Kochbücher mein eigen nennen darf,

(in denen ich sehr gerne stöbere und mir Anregungen hole)

sah ich ein Büchlein mit dem Titel „Mit Schokolade kochen“

das hörte sich für mich super interessant an, also durfte es mit nach Hause.

Weiterlesen

Wie du mühelos Erdbeer-Joghurt selber machen kannst!

Es gibt unglaublich viele Firmen die Erdbeer-Joghurt herstellen,

doch in den meisten sind irgenwelche Zusatzstoffe enthalten.

Früher war es ganz normal daß man seinen Erdbeer-Joghurt selber zusammen rührte,

doch aus lauter Bequemlichkeit, oder man denkt einfach nicht darüber nach,

kauft man einfach so einen Becher,

löffelt ihn dann nebenbei aus und wundert sich dann, daß man gleich wieder hungrig ist

oder daß er nicht so bekömmlich ist wie man das gerne hätte.

Dabei ist es in der Erdbeerzeit doch ganz einfach, seinen Joghurt selber zu machen.

 

Weiterlesen

Törtchen a´la Schwarzwälderkirsch

Die beste Schwarzwälder-Kirsch-Torte macht meine Schwiegermutter,

doch aus Altersgründen ist es ihr leider nicht

mehr möglich uns damit zu verwöhnen.

Da wir Schwarzwälder-Kirsch-Torte sehr gerne essen,

doch für 2 Personen lohnt sich der Aufwand einfach nicht,

habe ich das Rezept etwas abgewandelt und daraus entstanden

diese kleinen Törtchen a´la Schwarzwälderkirsch.

 

 

Weiterlesen

Valentins-Herzen mit Rosenmarmelade

„Was man mit Worten nicht vermag man durch die Blume spricht“,

pflegte meine Mutter immer zu sagen.

Doch warum müssen es immer Blumen sein?

OK,

Blumen kann man einfach mal schnell kaufen, doch

wenn etwas mit Liebe selbstgemacht wird,

hat das Ganze einen anderen Stellenwert.

 

Verwöhn doch deine Liebsten einmal mit selbstgebackenen Valentins-Herzen.

 

Weiterlesen

Schoko-Törtchen und Noppen-Schokolade

In meinem letzten Beitrag habe ich euch ja mein Maronen-Eis vorgestellt.

Neben dem Eis habe ich ein gefülltes Schokotörtchen

mit Früchtequark und Noppenschokolade angerichtet.

Vielleicht fragen sich einige von euch wie macht man denn solche Schokotörtchen?

 

Weiterlesen

Maronen-Eis mit Rosen-Balsam

Eismaschinen sind eine tolle Erfindung!!!

Ich darf eine Eismaschine mit Kompressor mein Eigen nennen.

Da kann man, wann immer man möchte, sein eigenes Eis kreieren

ohne dass man lange Wartezeiten (Kühlakku) in Kauf nehmen muß.

Deshalb habe ich euch als Nachspeise ein selbstgemachtes Maroni-Eis mitgebracht.

 

 

 

Weiterlesen