„Clafoutis“ der absolut schnelle, einfache und super leckere Kuchen!

Schnell noch einen Kuchen backen bevor die Gäste kommen oder dass man zum Wochenende etwas Süßes hat, doch welcher soll es sein.

Die Backbücher sind voll von den wunderbarsten Sorten, im Netz findet man auch eine riesige Menge davon, und dann soll es auch noch schnell gehen, denn man hat ja nicht den ganzen Tag Zeit und Lust in der Küche zu stehen.

 Als ich vor kurzem diesen Kuchen mit dem Namen „Clafoutis“ entdeckte, konnte ich mir eigentlich nicht viel darunter vorstellen.

Also einfach einmal ausprobieren dachte ich mir.

 Mein erster Kuchen wurde ein Aprikosen-Clafoutis.

sieht doch lecker aus

 Das Original- Rezept habe ich von Irene´s Leckereien

Ich habe es etwas abgewandelt weil ich nicht alle Zutaten zu Hause hatte.

Hier mein Rezept:

halbierte Aprikosen

250 g Creme Fraiche

45 g Olivenöl

75 g Mehl

3 Eier

150 g Milch

100 g Zucker

1 Prise Rosen-Salz

Zimt-Zucker-Mischung

1 Eßl Rosen-Marillen-Balsam

Den Backofen auf 200° C vorheitzen.

Aprikosen waschen, halbieren und in einer eingefetteten feuerfesten Form verteilen und mit Zimt-Zucker-Mischung bestreuen ( muß aber nicht sein, wir mögen das sehr gerne ).

Die restlichen Zutaten in einen Meßbecher geben und mit einem Stabmixer verquirrlen.

Die Masse langsam über die Aprikosen verteilen.

mit Puderzucker bestreut

Dann je nach Größe der Form ca. 30 Min – 40 Min bei 200° C backen.

Ich bin so begeistert von diesem schnellen Kuchen daß ich kurz hintereinander noch einen mit Apfel-Birnen Belag und einen mit Sauerkirschen gemacht habe.

mit Sauerkirschen und Aprikosen

Probiert es einfach selber aus, denn Obst hat man meisten zu Hause.

Und nicht vergessen:
Wenn Euch meine Rezepte ansprechen und Eure Freunde,
Bekannten oder Kollegen auch davon profitieren könnten,
ich freue mich wenn Sie meinen Blog Rosen-Delikat-Essen weiterempfehlung!

Eure Martina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte Captcha Lösung eingeben *

CommentLuv badge