„GINA“ Mein neuer Lieblingspullover

Vor ein paar Jahren hatte ich einen Pullover im Sinn den ich stricken wollte.

Ich suchte immer nach einer Anleitung,

doch alle die ich gefunden habe,

entsprachen einfach nicht meinen Vorstellungen.

Also was ist mir anderes übrig geblieben als selber eine zu schreiben.

 

Zuerst habe ich einmal das Muster gestrickt,

dann die Maschen gezählt und auf die

dementsprechende Größe umgerechnet,

als nächstes kam die Strickschrift dran zum ausarbeiten.

Die sollte für alle ganz einfach zu verstehen sein,

(denn komplizierte Anleitungen gibt es schon genug)

so daß Anfänger auch damit zu Recht kommen.

Die dazugehörige Anleitung habe unter

„GINA Zopfmusterpulli“

Die Anleitung kannst Du bei mir erweben,

schreib mir einfach eine mail

Es war eine richtig Herausforderung für mich diesen Pullover zu entwerfen,

zu stricken und auch noch eine Anleitung dazu zu schreiben,

doch es hat riesengroßen Spass gemacht.

Wie heißt es so schön „Man wächst mit seinen Aufgaben“

mittlerweile ist er zu einem Lieblingspulli von mir geworden,

denn er ist so schön kuschellig.

Wie gefällt euch mein Lieblingspulli?

Und: Falls Ihnen dieser Blog gefällt, freue ich mich, wenn Sie Rosen-Delikat-Essen an Freundinnen und Bekannte weiterempfehlen

Eure Martina 

Print Friendly, PDF & Email
Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Ich freue mich über einen Kommentar von dir