Tag-Archiv | Knoblauch

Bärlauch-Senf mit gutem Launepotential

Die Bärlauch-Saison hat begonnen!

Als ich angefangen habe Bärlauch selber zu sammeln (vor etwa 30 Jahren),

war dieser noch weitgehend unbekannt.

Im Englischen Garten in München gab es nur

ganz kleine Flächen in denen er gewachsen ist.⁠ ⁠

Jeden Tag, wenn das Wetter es zugelassen hat,

war ich in der Saison beim sammeln,

damals wohnte ich noch gegenüber.⁠ ⁠

Damals verwendete ich den Bärlauch hauptsächlich als Pesto.

Eines Tages kam mir die Idee,

“du könntest doch den Bärlauch auch in Form von Bärlauch-Senf konservieren. ⁠

 

Weiterlesen

Buntes Gemüse mit gebratenen Nudeln

Der letzte Monat im Jahr ist meistens immer etwas stressiger als die Anderen.

Da heißt es dann: welche Plätzchen wollen wir dieses Jahr ausprobieren?

Oder: bleiben wir bei den Altbewährten?

Für wen muß ich welches Geschenke besorgen?

und was wollen wir eigentlich dieses Jahr an Weihnachten kochen?

Was machen wir an Silvester und vor allem wo?

Dann kommen noch die guten Vorsätze für das neue Jahr dazu.

 Einfach STRESSIG !!!!!

 

Doch jetzt, da die Feiertage vorbei sind und die letzten Plätzchen darauf warten noch gegessen zu werden, brauchen wir etwas feines, leichtes und vor allem, es muß schnell gemacht sein.

Wie wäre es mal mit selbstgemachten Nudeln,

ach Sorry, das dauert ja viel zu lange,

Ok, dann eben chinesische Eiernudeln oder auch Bratnudeln genannt.

 

 

Weiterlesen

Selbstgemachte Gemüsebrühe!

Vor längerer Zeit habe ich mich entschlossen soweit wie möglich

auf die verschiedensten Zusatzstoffe

(Aroma-, Farbstoffe, Konservierungsmittel und Palmöl usw.)

zu verzichten.

Daraus entstand auch, daß ich meine Gemüsebrühe  selber mixe.

Seit dieser Zeit kaufe ich kein Gemüsebrühenpulver mehr.

Meine ersten Versuche habe ich immer im Backofen getrocknet,

sodaß ich ein Pulver hatte.

Doch dann habe ich eine andere Variante ausprobiert bei der ich

mir den Trocknungsvorgang sparen kann und das funktioniert hervorragend.

 

Weiterlesen

Selbstgemachte Tomatensoße mit Ingwer-Balsam

Jetzt ist die beste Zeit um sich ein paar Gläser Tomatensoße selber zu kochen.

Die Tomaten haben ein richtig gutes Aroma und wenn man nicht gerade

die allerschönsten Tomaten aussucht,

die ohne Makel und schnittfest sind, sondern darauf achtet daß sie

einen sehr guten Geschmack haben und auch weich sein dürfen,

dann gelingt und schmeckt die Tomatensoße erst richtig gut.

Bei meiner selbstgemachten Tomatensoße weiss ich was alles drin ist

und sie schmeckt einfach um einiges besser als die vielen angebotenen Fertigsoßen.

Ich habe gleich einen großen Topf gekocht,

denn dann habe ich immer eine Soße wenn ich sie brauche.

 

 

Weiterlesen