Trendgericht Food Bowls

Vor kurzem habe ich die sog.“Schalengerichte“ oder auch „Bowls“ entdeckt.

Ich finde es faszinierend und zugleich sehr ansprechend sein Essen so in Szene zu setzen,

und das Tolle daran ist, daß man diese Gerichte sehr gut vorbereiten und mitnehmen kann.

 

Heute gibt es eine Hokkaido Bowl⁠.⁠

Auch als Veganer und Vegetarier kannst du unsere Fruchtessige verwenden,

da unser Grundessig den wir benutzen vegan ist.⁠

Für den Couscous:⁠

150 g Perlen-Couscous⁠

2 EL Olivenöl⁠

2 TL Zitronen-Balsam⁠

Zitronensalz⁠

Zitronenpfeffer

Den Perlen-Couscous in einem Topf mit reichlich Wasser

und 1 EL Öl ca. 13-15-Min köcheln lassen,

dann abgießen und in einer Schüssel

mit Zitronen-Salz, Zitronen-Pfeffer würzen,

mit Zitronen-Balsam verfeinern. ⁠

Für das Gemüse:⁠

1 kleinen Hokkaido Kürbis⁠

1 mittelgroße Zucchini

5-10 Rosenkohlröschen⁠

Linsengemüse⁠

Tomaten⁠

Das Gemüse waschen, den Kürbis in schmale Spalten schneiden.

Die Zucchini in dicke Scheiben scheiden.

Den Rosenkohl putzen, halbieren.⁠

Tomaten kreuzweise einschneiden.⁠

Den Backofen auf 175 °C vorheizen,

das Gemüse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen,

leicht mit Zitronensalz und Zitronenpfeffer würzen,

mit Olivenöl beträufeln und ca. 35 -40 Min. backen.⁠

Vor dem Anrichten mit Zitronen-Balsam verfeinern.⁠

In der Zwischenzeit die Linsen kochen und würzen.⁠

Alles in einer Schüssel anrichten und einfach nur genießen.⁠

Eure Martina

Und nicht vergessen:

Wenn euch meine Rezepte ansprechen und eure Freunde, Bekannten oder Kollegen auch davon profitieren könnten,


freue ich mich wenn Du meinen Blog weiterempfiehlst!

Print Friendly, PDF & Email
Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Ich freue mich über einen Kommentar von dir