Großartige Gnocchi – Pfanne mit Zitronen-Balsam-Essig

Teller auf Baumscheibe mit Gnocchi-Pfanne und Zitronen-Pfeffer
Teller mit Gnocchi-Pfanne und Zitronen-Balsam-Essig
Gnocchi-Pfanne mit Pilzen, Tomaten und Spinat und Zitronensalz
Gnocchi-Pfanne mit Zitronen-Balsam-Essig gewürzt
Zitronen Pfeffer für Gnocchi-Pfanne
Zitronen Salz für Gnocchi-Pfanne
Zitronen-Balsam für Gnocchi-Pfanne

Ich liebe Gnocchi, vor allem wenn sie selbstgemacht sind.

Doch nicht immer habe ich die Zeit dazu.

Für meine Gnocchi-Pfanne habe ich deshalb fertig zubereitete Gnocchis genommen.

Zutaten

500 g Gnocchi

6 braune Champignons

100 g Baby-Spinat

4 Tomaten

2 Lauchzwiebel

Walnüsse

Zitronen-Salz

Zitronen-Pfeffer

1-2 EL Zitronen-Balsam

Gnocchi in Salzwasser kochen

braune Champignons scharf anbraten,

mit Zitronen-Salz und Zitronen-Pfeffer würzen

und mit Zitronen-Balsam ablöschen.

Lauchzwiebel, Tomaten und

Baby-Spinat kuz mitanbraten.

Alles anrichten und mit Walnüsse bestreuen.

Lasst es euch schmecken!

Frau Rosenfräulein

Wenn dir der Beitrag geholfen hat, dann kann es sein, dass er auch deinen Freunden helfen wird.

Print Friendly, PDF & Email

Teile deine Gedanken mit mir!