Weihnachtskaktus mit Retro-Adapter1 Minuten lesedauer

Vor kurzem erzählte mir eine Freundin dass sie sich für ihre

neue Kamera einen so genannten Retro-Adapter zugelegt hat.

Zu dieser Zeit wusste ich nicht dass es so etwas gibt und auch nicht was man damit anfangen kann.

Sie erzählte mir, dass das ein Ring ist mit dem man das Objektiv

verkehrt auf die Kamera setzen kann und somit aus

einem Weitwinkel-Objektiv ein Super-Makro-Objektiv machen kann.

Das wollte ich sofort ausprobieren und habe mir gleich diesen Ring für meine Lumix gekauft.

Hier sind die ersten Fotos die ich mit dem Retro-Adapter

und meinem Weitwinkel-Objektiv gemacht habe.

Weihnachtskaktus 1Mein Weihnachtskaktus

 

Weihnachtskaktus 4Der Stempel vom Weihnachtskaktus

Weihnachtskaktus 6Blütenblatt

Weihnachtskaktus 3Von der Seite aufgenommen

Weihnachtskaktus 7Die Staubgefäße

Weihnachtskaktus 8Nochmals die Staubgefäße

Weihnachtskaktus 2Von Vorne

Ich bin total begeistert von diesem Retro-Adapter

und werde auf alle Fälle noch viel rumprobieren.

Und: Falls Ihnen dieser Blog gefällt, freue ich mich, wenn Sie Rosen-Delikat-Essen an Freundinnen und Bekannte weiterempfehlen!

Eure Martina

Print Friendly, PDF & Email
Klicke hier um den Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar